Fusion oder Dachgesellschaft

Sie oder Ihre Sozietät wissen, dass sich die Steuerberatungsbranche in einem gravierenden Umbruch befindet. Der immer härtere Wettbewerb, die zunehmende Internationalisierung und die erhöhten Anforderungen etc. führen dazu, dass im Mittelstand der komplexere Bedarf an gestaltender, fachübergreifender Beratung ständig wächst, verstärkt um die Halbwertzeit des Wissens.

Konsequenterweise strebt eine zunehmende Anzahl an Berufskollegen die Bildung oder Erweiterung von "größeren" wirtschaftlichen Einheiten an, entweder an einem Standort oder im engen räumlichen Verbund mit mittelfristiger Integrationsabsicht.

Ob im Sinne einer Fusion oder mittels einer Dachgesellschaft unter Beibehaltung weitestgehender Selbständigkeit? Es gibt diesbezüglich keine Überlegung die generell favorisiert wird - wohl wissend, dass es kein Patentrezept gibt, sondern die Regelung im Einzelfall gefunden werden muss.

Wenn Sie die Perspektive "Fusion oder Dachgesellschaft" grundsätzlich anspricht, dann bitten wir um vertrauensvolle und unverbindliche Kontaktaufnahme. Wir bürgen für absolut vertrauliche Behandlung der Informationen und sehen Ihrer Kontaktaufnahme mit sehr großem Interesse entgegen.

Direkt erreichen Sie uns unter 07159/9404-77 oder mobil unter 0172/7120446 bzw. per E-Mail unter info@roller-pv.de.

Roller Unternehmensberatung GmbH

     
Klaus Roller   Christine Roller
© 2017 Roller Unternehmensberatung. Alle Rechte vorbehalten